Elternbrief Nr. 25

WÜT Logo

 

Werkstattnachrichten
Nr. 25/2020

Freitag 18.09.2020

Liebe Freunde der WÜT, liebe Werkstättler, liebe Mitarbeiter,

ab nächsten Montag, den 21.09.2020 kommen wieder alle Werkstättler in die Werkstatt zurück. Wir freuen uns sehr, endlich wieder alle an Bord zu haben. Unser Konzept hat sich bewährt, die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln funktioniert weiterhin wunderbar.

Weiterlesen: Elternbrief Nr. 25

Elternbrief Nr. 24

WÜT Logo

 

Werkstattnachrichten
Nr. 24/2020

Freitag 11.09.2020

Liebe Freunde der WÜT, liebe Werkstättler, liebe Mitarbeiter,

unser Ziel, dass alle Werkstättler am 21.09.2020 wieder in der Werkstatt sind, rückt näher. Aktuell sind bereits über 90 % der Werkstättler an ihren Arbeitsplatz zurückgekehrt. Die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln funktioniert wunderbar. Wir sind sehr stolz auf unsere Werkstättler, die unser Konzept gewissenhaft befolgen und sich sehr schön an alle Regeln halten.

Weiterlesen: Elternbrief Nr. 24

Elternbrief Nr. 23

WÜT Logo

 

Werkstattnachrichten
Nr. 23/2020

Freitag 04.09.2020

Liebe Freunde der WÜT, liebe Werkstättler, liebe Mitarbeiter,

 

nachdem sich einige besorgte Angehörige bezüglich der beiden positiv getesteten Coronafälle gemeldet haben, wollen wir Ihnen in diesem Schreiben nähere Informationen geben. Die beiden Fälle sind völlig unabhängig voneinander und auch in verschiedenen Gebäuden aufgetaucht. In beiden Fällen erfolgte eine Ansteckung im privaten Umfeld. Beide Verläufe waren symptomlos. Es wurde auch niemand innerhalb der Werkstatt angesteckt. Wir sind in engem Kontakt mit dem Gesundheitsamt und auch unser umfangreiches Hygienekonzept wurde als sehr gut eingestuft.

Weiterlesen: Elternbrief Nr. 23

Elternbrief Nr. 22

WÜT Logo

 

Werkstattnachrichten
Nr. 22/2020

28. August 2020

Liebe Freunde der WÜT, liebe Werkstättler, liebe Mitarbeiter,

leider haben wir einen weiteren positiv getesteten Coronafall innerhalb der Werkstatt, der nicht in Zusammenhang mit dem ersten Fall steht. Auch diesem betreffenden Werkstättler geht es gut. Auch hier wurde Rücksprache mit dem betreffenden Wohnhaus, dem Gesundheitsamt und den Fahrdiensten gehalten und so eine Verbreitung innerhalb der WÜT verhindert. Die Testergebnisse sind auch hier bislang durchweg negativ. Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie uns gerne jederzeit an.

Weiterlesen: Elternbrief Nr. 22

Elternbrief Nr. 21

WÜT Logo

 

Werkstattnachrichten
Nr. 21/2020

21. August 2020

Liebe Freunde der WÜT, liebe Werkstättler, liebe Mitarbeiter,

in den vergangenen Tagen hatten wir den ersten positiv getesteten Coronafall innerhalb der Werkstatt. Wir sind beruhigt, dass es der betreffenden Werkstättlerin gut geht. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt und auf Grundlage unseres Konzeptes wurde bisher eine Verbreitung innerhalb der WÜT verhindert. Die Testergebnisse sind bislang durchweg negativ. Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie uns gerne jederzeit an.

Weiterlesen: Elternbrief Nr. 21

Elternbrief Nr. 20

WÜT Logo

 

Werkstattnachrichten
Nr. 20/2020

14. August 2020

Liebe Freunde der WÜT, liebe Werkstättler, liebe Mitarbeiter,

leider liegt uns der angekündigte Erlass des Ministeriums noch nicht vor. Die Tendenz und Planung geht jedoch dahin, die vollständige Öffnung nicht bis 24.08.2020 sondern bis Mitte September durchzuführen. Unsere täglichen Abläufe haben sich sehr stark verändert und wir merken, dass unsere Werkstättler Zeit brauchen, sich an die Veränderungen zu gewöhnen. Es kommen weiterhin wöchentlich Werkstättler, nach telefonischer Rücksprache mit uns, hinzu.

Weiterlesen: Elternbrief Nr. 20

Elternbrief Nr. 19

WÜT Logo

 

Werkstattnachrichten
Nr. 19/2020

07. August 2020

Liebe Freunde der WÜT, liebe Werkstättler, liebe Mitarbeiter,

am vergangenen Montag haben weitere 130 Werkstättler ihre Arbeit wieder aufgenommen. So langsam füllt sich die Werkstatt. Der Neustart hat ausgesprochen gut geklappt und wir werden kommende Woche weitere Werkstättler, nach telefonischer Rücksprache mit uns, aufnehmen. Wir haben unser Konzept erweitert, in dem die Abläufe um die besonderen Gegebenheiten der steigenden Personenanzahl mit größtmöglichen Hygiene- und Schutzmaßnahmen geregelt sind.

Weiterlesen: Elternbrief Nr. 19

Elternbrief Nr. 18

WÜT Logo

 

Werkstattnachrichten
Nr. 18/2020

31. Juli 2020

Liebe WerkstättlerInnen, Eltern und Betreuer,

 

wir werden aktuell immer mehr Menschen in der Werkstatt, was vom Kostenträger auch so gewünscht und gefordert ist. Der Landschaftsverband hat uns informiert, dass wir voraussichtlich in Kürze einen Erlass erhalten werden, welcher eine Komplettöffnung, unter Vorbehalt wurde uns der 24.08.2020 genannt, der Werkstatt voraussetzt. Wir freuen uns darauf nach sehr langer Zeit endlich alle wieder bei uns zu haben. Auch vor dem 24.08. werden wir Werkstättler zu uns holen, hierfür melden wir uns. Auf alle, die wir bis dahin nicht angerufen haben, freuen wir uns ab dem 24.08.2020. Die Freiwilligkeit für den Werkstattbesuch gilt nicht mehr.

Weiterlesen: Elternbrief Nr. 18

Elternbrief Nr. 17

WÜT Logo

 

Werkstattnachrichten
Nr. 17/2020

24.07.2020

Liebe Freunde der WÜT, liebe Werkstättler, liebe Mitarbeiter,

die Sommerbetriebsferien sind schon wieder zu Ende und wir sind am Montag mit Schwung und einigen Neustartern an die Arbeit gegangen.

Weiterlesen: Elternbrief Nr. 17

Elternbrief Nr. 16

WÜT Logo

 

Werkstattnachrichten
Nr. 16/2020

26.06.2020

Liebe Werkstättler, Mitarbeiter, Angehörige und Freunde der WÜT,

 

es ist soweit: Die Sommerbetriebsferien starten. Ein bewegtes Halbjahr voller Herausforderungen liegt hinter uns, das wir gemeinsam gemeistert haben. Auch in diesen Ferien haben sich einige Werkstättler und Kollegen bereit erklärt zu arbeiten, um unsere Kunden zufriedenzustellen. Dafür ein herzliches Dankeschön.

 

Weiterlesen: Elternbrief Nr. 16

Unterkategorien

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.