Ruhrnachrichten vom 08.03.2013

"Dortmunder Modell"
Musiker mit Behinderungen rocken das FZW

DORTMUND Können Menschen mit Behinderungen Musiker sein? Um diese Frage zu beantworten, startete die Professorin Irmgard Merkt 2010 ein dreijähriges Projekt, das „Dortmunder Modell“. Das steht jetzt kurz vor der Auswertung, und Merkts bisherige Erfahrungen legen eine eindeutige Antwort nahe.

Zum Artikel

Bilderserie

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen